Volkstrauertag

Die alljährich am Volkstrauertag vom Ronsdorfer Heimat- und Bürgerverein ausgerichtete Gedenkfeier ist den ungezählten Toten von Kriegen und Gewaltherrschaft gewidmet.

Volkstrauertag am 19. November 2017

Mit der Gedenkfeier am Volkstrauertag 19. November 2017 gab der Ronsdorfer Heimat- und Bürgerverein dem wichtigen Anliegen, wie in den Jahren zuvor, einen würdigen Rahmen. Der stellvertretende Bezirksbürgermeister Kurt von Nolting erinnerte an die Gegenwart, in der die Kriege in aller Welt nicht mehr gezählt werden und Friederike Slupina-Beck, Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde, spannte einen weiten Rahmen: 17 Millionen Tote im Ersten Weltkrieg, knapp 70 Millionen Tote im Zweiten Weltkrieg, über 3.000 Tote beim Bombenangriff am 30. Mai 1943 auf Ronsdorf und Barmen.  Nach der Gedenkstunde wurden im Stadtgarten am Denkmal für die Opfer des Ersten Weltkrieges Kränze niedergelegt, vom Reservistenverband der Bundeswehr, dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, dem Sozialverband VdK, der Stadt Wuppertal und vom Heimat- und Bürgerverein. Vis-a-vis erinnert seit 1995 ein Findling an die Toten des Zweiten Weltkrieges und „Am grünen Streifen“ lautet die so oft ungehörte Mahnung: „Nie wieder Krieg!“

Den ausführlichen Bericht mit Bildern zur Gedenkfeier hier bitte weiterlesen

Pressemitteilungen :

Stilles Gedenken an Kriegstote ……………………. SonntagsBlatt am 26. November 2017


Volkstrauertag am 13. November 2016

Gedenkstunde zum Volkstrauertag ……………….  Ronsdorf Echo Nr.1 – 2017

Einladung zur Gedenkfeier am Volkstrauertag    : Brief Christel Auer am 13. November 2016

Pressemitteilungen:

Würdevolle Erinnerung an die Verstorbenen      : SonntagsBlatt am 20. November 2016

Zwei Gedenkstunden zum Volkstrauertag            : Ronsdorfer Wochenschau am 16. November 2016


Volkstrauertag am 15. November 2015

Zu weiteren Bildern einfach das Bild anklicken

 

Pressemitteilungen

Aktuelles Thema: Paris ist überall  Ronsdorfer Wochenschau 18. November 2015


Volkstrauertag  16. November 2014

2014. Bild Gedenkfeier VolkstrauertagAnläßlich einer Gedenkstunde  wurden im Beisein der Bundeswehr und offiziellen Vertretern der Stadt Wuppertal am Ehrenmal im Ronsdorfer Stadtgarten Kränze niedergelegt.

 

 

 

 

 

Pressemitteilungen

Aus Trauer um Kriegsopfer erwächst Verantwortung:  „Ronsdorf Echo“ Volkstrauertag