Informationsblätter des Ronsdorfer Bandwirkermuseums

Josua Halbach war Mitbegründer des Ronsdorfer Heimat- und Bürgervereins und ist Vater des Ronsdorfer Bandwirkermuseums, das sich in der ehemaligen preußischen Bandwirkerfachschule an der Remscheider Straße 50 befindet und mittwochs von 17 bis 18 Uhr geöffnet ist. Halbach hat von 1994 bis 1997 zahlreiche Informationsblätter zu Begriffen der „Bandwirkerei“ verfasst, die von seinem Mitautor Gottfried Halbach mit aussagekräftigen Grafiken ergänzt wurden.

Die Informationsblätter Nummer 1 bis 14  stehen Interessenten als PDF Datei zum Lesen und Dowload zur Verfügung.

Nr. 1  :  Das Riet

Nr. 2  :  Die Bandmühle

Nr. 3  :  Die Windemaschine

Nr. 4  : Die Jacquardmaschine

Nr.  5  : Bandstuhl Baujahr 1961

Nr. 6  : Hochkamm-Bandstuhl

Nr. 7  : Die Weberei

Nr. 8  : Die Bandwirkerei Ronsdorf

Nr. 9  : Der Hausbandwirker

Nr, 10 : Die Litze

Nr. 11 : Der Zugpriem

Nr. 12 : Die Schetspule

Nr. 13 : Kettenscheren

Nr. 14 : Karten schlagen, Karten schnüren